Hort

Der Hort

Der Hort ist ein Teil der Kita Argenthal und betreut Schulkinder nach Schulschluss und in den Ferien.

„Der Hort übernimmt die Kinder während des größten Teils der Zeit, die ihnen sonst zur eigenen Gestaltung zur Verfügung steht. Er muss seine Aufgabe treuhänderisch begreifen. Er muss ihnen diese Zeit zurückgeben. […]. Der Tagesablauf der Kinder wird nun maßgeblich durch die Schule und ihre Bildungsangebote und – Anforderungen geprägt. […] Das Angebot der Kindertagesstätte unterstützt das Kind in seiner schulischen Entwicklung und orientiert sich dabei an seinen Bedürfnissen.“  Bildungs- und Erziehungsempfehlungen für Kindertagesstätten in Rheinland-Pfalz, S.83f).

Derzeit verfügt der Hort über 20 Plätze, die Kindern im Grundschulalter zur Verfügung stehen. Die Kinder werden kontinuierlich von zwei pädagogischen Fachkräften betreut. Ein warmes Mittagessen gehört in unserem Hort selbstverständlich dazu. Danach wird in den Räumen des Horts (in der Schule) betreut Hausaufgaben gemacht. Hier wird den Kindern Unterstützung durch die pädagogischen Fachkräfte angeboten. Dies entbindet die Eltern allerdings nicht von einer Kontrolle der Hausaufgaben, dem Lernen bzw. Einüben bestimmter Inhalte (z.B. Lesen üben, …) und der Vorbereitung auf Klassenarbeiten. Die Aufgabe des Hortes besteht nicht nur in der Betreuung von Hausaufgaben. Ein weiterer Schwerpunkt im Hort ist es, Zeit als unverplante Zeit zum Spielen und mit anderen Kindern als Gemeinschaftserlebnis zu haben. Um den Kindern dies zu ermöglichen, ist die Hausaufgabenzeit von Montag bis Donnerstag auf 1 Stunde beschränkt. Freitags werden im Hort keine Hausaufgaben gemacht, dieser Tag ist den gemeinsamen Aktivitäten vorbehalten.

Zeiten der Betreuung:

In der Schulzeit: montags – freitags 11:50 – 16:00 Uhr

In den Schulferien: montags – freitags 7:30 – 16:00 Uhr

Die Schließtage des Hortes richten sich nach denen des Kita Argenthal.

Ansprechpartner:

Sabine Baumgärtner (Leitung Kita Argenthal) 06761-4134

Links:
Hort in Rheinland-Pfalz