Betreuende Grundschule

Was ist die “Betreuende Grundschule”?
Die Aufsicht Ihrer Kinder wird bis 15 Uhr gewährleistet.
Die Betreuung der Schüler findet ohne Mittagessen statt.
Bitte geben Sie Ihrem Kind deshalb genügend Essen und Trinken mit!

                       Die Kinder haben die Möglichkeit ihre Hausaufgaben zu erledigen, drinnen und draußen zu spielen, zu basteln oder zu malen.

Zeiten der Betreuung:
         Eine Betreuung der Schüler findet montags bis freitags von 11.50 Uhr bis 15.00 Uhr in zwei Räumen der Schule statt.

 

Die freien Tage richten sich nach denen der Grundschule.

Ansprechpartner

Verbandsgemeinde Rheinböllen/Simmern