Aktuelles

Hilfen zur Erziehung


Zwei neue Links…!!!

Link zu >> TV und Medien << (s. obere Navigation)
„Lernen von Zuhause“


Schreiben der ADD, bitte gut durchlesen!

Die Schulen sind aufgefordert Notgruppen einzurichten.
Das werden wir an unserer Schule ab Montag von 8.oo Uhr – 12.00 Uhr auch tun.
Es findet kein regulärer Unterricht statt.
Am kommenden Montag und Dienstag (16. und 17. März)
findet von 12.00 Uhr – 15.00 Uhr
das Angebot der Betreuenden Grundschule wie gewohnt statt.

Des Weiteren bitte ich Sie alle inständig das Wort „Not“ hier sehr ernst zu nehmen.
Es geht bei der drastischen und außergewöhnlichen Maßnahme
der Schulschließung um die Gesundheit von uns allen.
Das bedeutet ganz klar, dass Kinder in der Regel zu Hause bleiben
oder anderweitig (soziale Netzwerkabsprachen) betreut werden sollen.

Die Klassenlehrerin Ihres Kindes wird Ihnen per mail einen Arbeits-,
Wochenplan zukommen lassen
den die Kinder möglichst eigenständig bearbeiten können.
Aktuelle Informationen werde ich Ihnen stets per Mail zusenden.

Sollten Sie Fragen haben,
können Sie sich gerne telefonisch vormittags im Büro melden.

Ich hoffe, dass Sie schnell eine gute Lösung
für die Betreuung Ihrer Kinder finden und vor allem,
dass Sie und Ihre Familien weiterhin gesund bleiben.

Mit freundlichen Grüßen
Alexandra Hoch
Schulleitung


Die Schule ist am 14.3. von 10-12 Uhr geöffnet.
In dieser Zeit haben Sie die Möglichkeit Kleidung, Arbeitshefte
und sonstige Unterrichtsmaterialien Ihres Kindes abholen zu kommen.

Die Klassenlehrerin Ihres Kindes wird Ihnen per Email
Aufgaben in einem Arbeits-/Wochenplan zusenden,
damit die Schüler/innen weiter arbeiten und üben können.


Achtung !!

Unsere Grundschule bleibt
ab Montag, 16. März bis Ende der Osterferien
(zzgl. beweglicher Ferientage) geschlossen.
Erster Schultag für alle am 20. April.

Wir halten Sie auf unserer Homepage natürlich auf dem Laufenden…
Also immer wieder mal reinschauen.

Bitte bleiben Sie gesund!


>> Elterninfo zum Corona-Virus >>